Qualifizierungskurs für die pädagogische Arbeit in Kitas

Fachspezifische Weiterbildung im Umfang von 60 Stunden gemäß § 21 KiFöG LSA

Inhalte und Durchführung der Weiterbildung

Der Qualifizierungskurs richtet sich an Personen gemäß § 21, Abs. 3, Nr. 2 oder 4 KiFöG des Landes Sachsen-Anhalt, die als pädagogische Fachkräfte tätig sein wollen. Die Weiterbildung baut auf dem Bildungsprogramm für Kindertageseinrichtungen in Sachsen-Anhalt „Bildung: elementar – Bildung von Anfang an“ auf.

Die Gesellschaft für elementare Bildung führt die entsprechende Weiterbildung dazu durch. Die Weiterbildung findet in kleinen Gruppen statt und wird von erfahrenen Dozenten aus Praxis und Lehre geleitet.

Die Weiterbildung im Umfang von 60 Qualifizierungsstunden (à 45 Minuten) ist berufsbegleitend, umfasst insgesamt 6 Module und optional ein Kolloquium:

  • Modul 1: Bildungsauftrag (8 Qualifizierungsstunden)
  • Modul 2: Förderung frühkindlicher Bildungsprozesse (24 Qualifizierungsstunden)
  • Modul 3: Pädagogische Professionalität (8 Qualifizierungsstunden)
  • Modul 4: Beobachtung und Dokumentation (8 Qualifizierungsstunden)
  • Modul 5: Eltern als Partner (6 Qualifizierungsstunden)
  • Modul 6: Gestaltung von Übergängen (6 Qualifizierungsstunden)
  • Kolloquium: Reflexion der Inhalte der 6 Module (30 Minuten) (optional)

Sie erhalten:

  • eine Teilnahmebescheinigung über die belegten Module
  • ein Zertifikat nach dem Kolloquium
  • alle Arbeitsmaterialien inklusive des Bildungsprogramms für Sachsen-Anhalt

Nächster Kurs mit Durchführungsgarantie – auch bei geringer TN-zahl:

  • I. Block: 28.09.- 01.10.2020
  • II. Block: 03.- 05.11.2020 + 09.11.2020

Zeit: 08:30-15:30 Uhr
Ort: Halle /Saale
Kursgebühr: 749,00 € pro Teilnehmer*in

Neben der Durchführung der Weiterbildung an feststehenden Terminen können bei Bedarf individuelle Kurse, z.B. trägerspezifisch oder ganztags, angeboten werden.

Kontakt:
Gesellschaft für elementare Bildung
Heinrich-Franck-Straße 2
06112 Halle (Saale)
Mail: franziska.jaschinsky@gesellschaft-elementare-bildung.de
Tel.: 0345 – 225 803 98

Anmeldung

Hinweise zum Datenschutz:
Wir verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur für die Durchführung und Abwicklung des Lehrgangsangebotes.
Indem Sie Ihre die Anmeldung abschließen, werden Ihre Daten übermittelt.